• svg
  • svg
  • svg
  • svg
  • svg
  • svg

Contattaci

Desiderate ricevere maggiori informazioni sui nostri servizi o un preventivo per un’applicazione personalizzata? Contattateci!

* Please Fill Required Fields *
img

Contattaci telefonicamente

(+39) 030.2680778

Working Hours

We are happy to meet you during our working hours. Please make an appointment.

  • svg
  • svg
  • svg

Contattaci

Desiderate ricevere maggiori informazioni sui nostri servizi o un preventivo per un’applicazione personalizzata? Contattateci!

* Please Fill Required Fields *
img

Contattaci telefonicamente

(+39) 030.2680778

Working Hours

We are happy to meet you during our working hours. Please make an appointment.

Keramische Oxidation von Aluminium

Keramisches Anodisieren von Aluminium (AlCe)

Das keramische Anodisieren ist eine Behandlung, die bei jenen Teilen angewendet wird, die in ihrer Endanwendung hohen thermischen Belastungen und besonders aggressiven Umgebungen ausgesetzt sind. Die auf den Teilen erzeugte Oxidschicht ist sehr kompakt und daher widerstandsfähiger gegen Korrosion. Durch Versuche mit Neutralsalznebel (NSS) konnten wir eine Beständigkeit von 3.000 h erreichen.

Vorteile des keramischen Anodisierens von Aluminium

Der Hauptvorteil der keramischen Anodisierbehandlung besteht darin, das Aluminiumteil widerstandsfähiger gegen hohe Temperaturen zu machen; am Ende unserer Tests, bei denen wir die Teile 24 Stunden lang Temperaturen über 400°C ausgesetzt haben, haben wir gezeigt, dass die Oxidschicht intakt und kompakt bleibt, ohne Brüche und Risse und mit guter Dissipationskraft.

Die Kompaktheit und Elastizität der Keramikschicht erlaubt auch Verformungen auf dem Schichtpressstoff nach der Behandlung, wobei Risse oder Brüche, die bei einer normalen Oxidschicht (Schwefeloxidation) auftreten würden, völlig fehlen. Die ästhetische Oberfläche ist perlmuttartig, matt und glatt.

Anwendungen des keramischen Anodisierens von Aluminium

Die keramische Anodisierung kann auf jede gewalzte, plastische oder geschmiedete Aluminiumlegierung angewendet werden, wobei die höhere Leistung an 5000 und 6000 Legierungen getestet wurde. Mit dieser Behandlung werden Keramikoxidstärken von 5 bis 25 Mikron erreicht.

Sektoren, in denen sie hauptsächlich eingesetzt werden, sind die Petrochemie, die Nautik und die Luftfahrt. Die Behandlung ist ökologisch, da sie ohne Schwermetalle durchgeführt wird und der RoHs-Richtlinie entspricht.

Other Services